Home

Stadtwerke Lohmar

Anzeige - Events in der Region (mehr unter Termine->Region) - Klick auf's Bild führt zum Ticket

Bei einem Verkehrsunfall auf einem Feldweg in Much-Gerlinghausen ist am Sonntag ein 14-jähriger Lohmarer so schwer verletzt worden, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste.

 

Der 14-Jährige fuhr mit einer, nicht zugelassenen und führerscheinpflichtigen, Honda auf einem für forst- und landwirtschaftlichen Verkehr freigegeben Weg, der über den Mucher Ortsteil Gerlinghausen erreicht werden kann. Begleitet wurde er von einem zweiten Motorradfahrer. Nach Zeugenangaben erweckten die beiden Motorradfahrer den Eindruck, dass sie ein "Rennen" fahren würden.

 

Auf der für den öffentlichen Verkehr gesperrten, nur rund 2,50 m breiten Straße, kam ihnen der Golf eines 28-jährigen Mannes aus Neunkirchen-Seelscheid entgegen, der auf dem Weg zu einem Angelteich am Ende des Feldweges war.

Der Neunkirchen-Seelscheider fuhr mit seinem Auto an den rechten Fahrbahnrad. Die verbleibende Fahrbahnbreite reichte für beide Motorradfahrer nicht aus, so dass die Honda des 14-Jährigen gegen den PKW prallte. Dabei wurde er über die Motorhaube des Golfs gegen die Windschutzscheibe geschleudert und stürzte anschließend auf die Straße. Sein Begleiter konnte ohne Kollision an dem Auto des 28-Jährigen vorbeifahren und flüchtete über den Feldweg weiter in unbekannte Richtung.

Der 14-Jährige, der zum Unfallzeitpunkt keinen Helm trug, rappelte sich auf und versuchte zu Fuß von der Unfallstelle zu flüchten. Nach mehreren hundert Metern sackte er zusammen und blieb auf einem Feld liegen. Der 28-Jährige informierte den Rettungsdienst und führte die Sanitäter zum schwer verletzen Jugendlichen. Der junge Lohmarer wurde von der Unfallstelle mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Die Ermittlungen nach der Herkunft der Honda sowie zu dem zweiten Motorradfahrer dauern derzeit noch an. Der entstandene Sachschaden wird auf 10000,- Euro geschätzt. (Bi)

(Text: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis)

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

DWD Wetterwarnungen

Amtliche WARNUNG vor GLÄTTE
 
für Stadt Lohmar 
gültig von17.01 2019 21:36
gültig bis18.01 2019 10:00
 
Es muss mit Glätte durch verbreitet überfrierende Nässe sowie geringfügigen Schneefall gerechnet werden.

Amtliche WARNUNG vor FROST
 
für Stadt Lohmar 
gültig von18.01 2019 00:00
gültig bis18.01 2019 10:00
 
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -3 °C auf.

Warnstufen:
          

Werbung


 

in-lohmar App

Ab sofort ist die in-lohmar App für Android-Smartphones im Google Play Store vorhanden

Wenn's Euch gefällt

in-lohmar.de auf facebook
in-lohmar.de auf Twitter

Willkommenskultur Lohmar

Freifunk Lohmar

unser Hoster

Wetter in Lohmar

Nächste Termine

Anzeigen

Lohmar in alten Zeiten Bd. II
Tickets bei eventim.de




Check24

bofrost* - Frische & Genuss tiefgekühlt ins Haus

mydays Deutschland

mydays Deutschland

Unitymedia

Averdo.de

Campdavid.de

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok