Home

Anzeige - Events in der Region (mehr unter Termine->Region) - Klick auf's Bild führt zum Ticket

„Das Land stellt die Finanzierung der Schulsozialarbeit über das Jahr 2017 hinaus sicher. Dies ist für Schülerinnen und Schüler, Schulen und Kommunen die erste gute Nachricht im neuen Jahr“, erklären die beiden SPD-Landtagsabgeordneten Dirk Schlömer und Achim Tüttenberg. Im Rhein-Sieg-Kreis werden mit einer Landesförderung in Höhe von ca. 1,2 Millionen Euro in zehn Kommunen insgesamt 35 Schulsozialarbeiterinnen und Schulsozialarbeiter beschäftigt. Dies geht aus einer Anfrage der SPD-Kreistagsfraktion hervor.

Schlömer und Tüttenberg erklärten nach der Verabschiedung des Landeshaushalts im Landtag kurz vor Weihnachten: "Für 2017 sind 47,7 Millionen Euro im Haushalt eingestellt und auch für 2018 wird die Landesregierung ermächtigt, Verpflichtungen für diesen Bereich in gleicher Höhe einzugehen. In guter Zusammenarbeit zwischen Land und Kommunen werden so landesweit rund 1.700 Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter an Schulen finanziert. Diese Unterstützung kommt allen Schülerinnen und Schülern zugute und hilft soziale und individuelle Benachteiligung abzufangen. Da es hierbei vor allem um soziale Teilhabe geht, sehen wir aber weiterhin den Bund in der Pflicht, sich wieder an der Finanzierung zu beteiligen."
Nachdem der Bund Ende 2014 aus der Finanzierung dieser Stellen ersatzlos ausgestiegen war, hatte die rot-grüne Landesregierung die Kommunen mit einem 60-prozentigen Zuschuss bei der Fortführung dieser wichtigen Sozialarbeit an Schulen unterstützt. Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) und der Landesparteitag der NRWSPD hatte sich im Herbst für die Fortführung des Programms ausgesprochen.  

(Text: PM der MdLs Achim Tüttenberg und Dirk Schlömer)

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

DWD Wetterwarnungen

Amtliche WARNUNG vor FROST
 
für Stadt Lohmar 
gültig von18.03 2019 22:00
gültig bis19.03 2019 09:00
 
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -2 °C auf. In Tal- und Muldenlagen sinken die Temperaturen auf Werte bis -4 °C.

Warnstufen:
          

Werbung

Hier könnte Ihre Werbung stehen

in-lohmar App

Ab sofort ist die in-lohmar App für Android-Smartphones im Google Play Store vorhanden

Wenn's Euch gefällt

in-lohmar.de auf facebook
in-lohmar.de auf Twitter

Willkommenskultur Lohmar

Freifunk Lohmar

unser Hoster

Wetter in Lohmar

Nächste Termine

Anzeigen

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid



Tickets bei eventim.de




Check24

bofrost* - Frische & Genuss tiefgekühlt ins Haus

maxdome - Deutschlands grte Online-Videothek

Unitymedia

Campdavid.de

Groe Auswahl an Karnevalskostmen auf karnevalsgigant.de

Fressnapf

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok