Home

Stadtwerke Lohmar

Anzeige - Events in der Region (mehr unter Termine->Region) - Klick auf's Bild führt zum Ticket

Erfolgreiche Lohmarer Tänzerinnen vom Dance World Cup 2018  mit erneutem Weltmeistertitel zurück

Letzte Woche fand der Dance World Cup in Sitges (Spanien) statt und sechs Lohmarer Tänzerinnen aus der Ballettschule im Hofgarten hatten sich qualifiziert um dort ihr Können zu zeigen.

Gemeinsam hatten wir eine sehr schöne Zeit vor Ort und allein dafür hat sich das Trainieren gelohnt.

Am Mittwoch, dem 27. Juni 2018 startete die erste unserer Tänzerinnen in der Kategorie ‘‘Senior Solo Contemporary‘‘ in großer und wirklich guter Konkurrenz. Nora schaffte es mit ihren Tanz ‘‘Angels‘‘ auf Platz 13 der Weltrangliste. Eine beachtliche Leistung, besonders da dies ihr erster Dance World Cup war. Nächstes Jahr möchte sie sich gerne wieder qualifizieren und hat jetzt schon erste Ideen zu ihrem neuen Solo.

Nur zwei Tage später, am 29. Juni tanzte unser Pas de Quatre ihren Flame Dance. Auch für sie war dies die erste Weltmeisterschaft und haben eine sehr schöne Performance dargeboten. Die Tänzerinnen Francisca Panitz, Lina Baum, Lara Beyelschmitt und Maria Jahns waren sehr froh über ihre Qualifikation und haben als Team wirklich sehr gut zusammengearbeitet. Die Trainerin Yasemin Akman war auch vor Ort und alle waren mächtig stolz auf dem 15. Platz in der Kategorie ‘‘Senior Quartett Ballet‘‘. Auch diese Gruppe würde nächstes Jahr gerne wieder beim Regionalwettbewerb in Hürth teilnehmen und sich für die deutsche Meisterschaft und danach für den Dance World Cup qualifizieren. Sie werden bald wieder mit den Training anfangen und gemeinsam ein neues Quartett erarbeiten.

Am Samstag, dem 29. Juni 2018 fand der letzte Tag des Dance World Cup statt und Alina Hartmann betrat die Bühne in der Kategorie ‘‘Senior Ballet Repertoire‘‘ und zeigte eine sehr schöne Darbietung des Tanzes ‘‘Kitri, 3.Akt‘‘.  Sie ertanzte sich unter 16, unter anderem auch männlichen Tänzern, den ersten Platz und ist somit zum vierten Mal in Folge Weltmeisterin geworden! Sie, inklusive dem ganzen Team der Ballettschule, sind immer noch beeindruckt von ihrer Leistung und freuen uns wirklich sehr für sie.

Der Dance World Cup ist somit vorbei und eine wirklich schöne Zeit hat leider ihr Ende gefunden. Deutschland ist im Länderranking unter ca. 50 anderen teilnehmenden Ländern auf den wirklich guten Platz 4 gekommen, was natürlich dem ganzen Team Germany zu verdanken ist und allen teilnehmenden Schulen, die wie jedes Jahr sehr viel trainiert haben. Dies hat sich auch ausgezahlt, sodass viel deutsche Tänzerinnen es auf das Treppchen geschafft haben.

Wir freuen uns jetzt schon auf den Dance World Cup nächstes Jahr in Braga (Portugal) und hoffen uns wieder qualifizieren zu können. Manche unserer Tänzer sind jetzt schon im Training, andere beginnen auch schon nach den Sommerferien.

Anbei noch ein paar Bilder unserer Tänzer von der Bühne in Sitges.

(Text + Fotos + Video: Ballettschule im Hofgarten)

in-lohmar.de gratuliert recht herzlich!

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeigen

Gerd Streichardt: Die letzten Kriegstage in der Heimat



Tickets bei eventim.de




Check24

bofrost* - Frische & Genuss tiefgekühlt ins Haus

reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop

mydays Deutschland

buttinette Faschingsshop

DocMorris

Groe Auswahl an Karnevalskostmen auf karnevalsgigant.de

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok