Aus den Parteien

Stadtwerke Lohmar

Auch Lohmar hat ein Schwimmbad - und es sollte jedem offenstehen, meinen die Jusos. Wenigstens ein oder zwei Mal im Monat müsste es doch möglich sein, das Hallenbad der Waldschule für alle Bürgerinnen und Bürger zu öffnen, heißt es in einem Juso-Antrag, der am Montag dem Bürgermeister zugestellt wurde.

Anders als Overath, Rösrath, Troisdorf oder Siegburg hat Lohmar kein Schwimmbad - das meinen jedenfalls viele. Es stimmt aber nicht. Denn in der Waldschule steht ein Hallenbad zur Verfügung, das von den Schulen und Vereinen intensiv genutzt wird. Nach Ansicht der Jusos sollte es auch regelmäßig der Öffentlichkeit zur Verfügung stehen. Durch das flache Wasser ist es gerade für Familien mit Kindern besonders geeignet.

Denn der Bedarf ist da. Das zeigte sich auch beim Jungen Forum der Jusos Anfang März zum Thema Schwimmen. Die Bäder in den Nachbarstädten zu erreichen, ist wegen der lückenhaften Busanbindung, schwierig. Noch dazu sind die Preise nicht gerade taschengeldfreundlich. Auch den Jusos ist klar, dass sich Lohmar angesichts der Kassenlage zurzeit kein neues Schwimmbad leisten kann. Aber gerade deshalb sollte die Verwaltung prüfen, ob das Hallenbad in der Waldschule wenigsten ein oder zwei Mal im Monat für alle öffnen kann. Diesen Bürgerantrag haben die Jusos der Stadt jetzt zur Prüfung eingereicht.

Wie an solchen öffentlichen Schwimmtagen die Aufsicht und Sicherheit gewährleistet wird, könnte nach Ansicht der Jusos mit den Vereinen, vor allem mit der Lohmarer Ortsgruppe der DLRG, besprochen werden.

"Die Vereine leisten tolle Arbeit, aber viele junge Familien wollen und können nicht immer gleich Mitglied werden oder sich Schwimmkurse leisten. Darauf müssen wir reagieren. Die Tage, an denen das Schwimmbad in der Waldschule öffnet, wären ein gutes Zeichen, dass die Stadt das verstanden hat", meint Thomas Roßrucker, Juso-Vorsitzender in Lohmar.

(Text: SPD-Ortsverein Lohmar)

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Werbung


 

in-lohmar App

Ab sofort ist die in-lohmar App für Android-Smartphones im Google Play Store vorhanden

Wenn's Euch gefällt

in-lohmar.de auf facebook
in-lohmar.de auf Twitter

Willkommenskultur Lohmar

Freifunk Lohmar

unser Hoster

Wetter in Lohmar

Nächste Termine

Anzeigen

Lohmar T-Sirt



Tickets bei eventim.de




Check24

bofrost* - Frische & Genuss tiefgekühlt ins Haus

DocMorris

mydays Deutschland

Groe Auswahl an Karnevalskostmen auf karnevalsgigant.de

saturn.de

reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok