Aus den Parteien

Stadtwerke Lohmar

CDU-Lohmar kritisiert den geplanten Neuzuschnitt der Landtagswahlkreise

Äußerst kritisch sieht die CDU-Lohmar den geplanten Neuzuschnitt der Landtagswahlkreise in der Region, der auch die Stadt Lohmar betreffen würde. Wie gestern bekannt geworden ist, sind Pläne des Düsseldorfer Innenministeriums zum Neuzuschnitt der Landtagswahlkreise im Rhein-Sieg-Kreis offenbar bereits weit gediehen. Während vor allen im Ruhrgebiet erhebliche Einwohnerverluste zu verzeichnen sind, sind in den Wahlkreisen 25 und 27 (Rhein-Sieg-Kreis I und III) Einwohnerzuwächse von fast 20 % zu verzeichnen, eine Marke nach denen ein Neuzuschnitt der Wahlkreise notwendig wird.

Nach den Planungen des Landes soll Lohmar aus dem Wahlkreis 25 (bislang mit Eitorf, Hennef, Much, Neunkirchen-Seelscheid, Ruppichteroth und Windeck) herausgelöst und dem Wahlkreis 28 mit Niederkassel, Troisdorf und Teilen von Bornheim, über den Rhein hinweg, zugeordnet werden. Das diesem Wahlkreis bislang zugehörige Siegburg würde dem Wahlkreis 26 mit Sankt Augustin, Königswinter und Bad Honnef zugeschlagen.

Die CDU-Lohmar sieht die Neuordnungspläne für die Wahlkreise äußerst kritisch und hält diese für einen Schnellschuss, wie die geplante und wenig Sinn machende Zusammenlegung mit Teilen von Bornheim über den Rhein hinweg zeigt. Bei der bisherigen Wahlkreiszuordnung mit den „Berggemeinden“ besteht nach Auffassung der CDU-Lohmar bislang eine gegeben räumliche Nähe und es sind auch vergleichbare Strukturen vorhanden. Der Vorsitzende der CDU-Lohmar und gleichzeitige Bürgermeister der Stadt, Horst Krybus, hält daher eine dringende Überprüfung der Planungen für erforderlich. Das Land sollte die betroffenen Kommunen vor einer möglicherweise notwendigen Neuordnung der Wahlkreise in ausreichenden Umfang beteiligen und gewachsene Strukturen nicht grundlos zerschneiden, fordert daher Horst Krybus vom Innenministerium in Düsseldorf.

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Werbung


 

in-lohmar App

Ab sofort ist die in-lohmar App für Android-Smartphones im Google Play Store vorhanden

Wenn's Euch gefällt

in-lohmar.de auf facebook
in-lohmar.de auf Twitter

Willkommenskultur Lohmar

Freifunk Lohmar

unser Hoster

Wetter in Lohmar

Nächste Termine

Anzeigen

Gerd Streichardt: Die letzten Kriegstage in der Heimat



Tickets bei eventim.de




Check24

bofrost* - Frische & Genuss tiefgekühlt ins Haus

buttinette Faschingsshop

Averdo.de

Adler

Groe Auswahl an Karnevalskostmen auf karnevalsgigant.de

mydays Deutschland

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok