Vereinsmitteilungen

Stadtwerke Lohmar

„Hundgestützte Pädagogik“, heißt das Konzept unter der Leitung von Simone Schumacher an der Gemeinschaftsgrundschule Lohmar. Hierbei wird die Sonderpädagogin von ihrem Golden Retriever Oskar wunderbar unterstützt.
Zur Begleitung des Projektes überreichten die Geschäftsführerin der BürgerStiftungLohmar, Gabriele Willscheid, und die Stifterin, Susanne Deisenroth, altersgerechte Bücher, mit denen die Kinder der Waldschule Lohmar alles über das Thema Hund lernen können.
„Durch den Kontakt zu Tieren lernen die Kinder auch Respekt vor den Bedürfnissen anderer zu haben“, sagt Susanne Deisenroth.
Im Fokus stehen pädagogische, aber auch fachliche Ziele in der Förderung der Kinder. Oskar verbindet die Schülerinnen und Schüler und gibt ihnen die Möglichkeit, Defizite spielerisch aufzuarbeiten. „Wir unterstützen das tolle Projekt besonders gerne“, erklärt Gabriele Willscheid. „Es fördert nicht nur auf spielerische Art die Bildung unserer Kinder, sondern trägt auch mit dazu bei, dass die Kinder einen positiven Bezug zu Tieren aufbauen können und gegebenenfalls ihre Angst verlieren“.

„Ich habe keine Angst vor Hunden“, sagt uns Hassan, der bislang wenig Erfahrung mit Hunden gemacht hat. Einige Schülerinnen und Schüler haben zuhause selbst einen Hund und fühlten sich von Anfang an sicherer im Umgang mit Oskar. „Anderen Schülern, wie Hassan, sind Hunde zu Beginn vielleicht noch fremd, aber mit Oskar hat er sich sehr schnell vertraut gemacht und schon einiges über Hunde gelernt“, so Simone Schumacher.
„Hol, Oskar“, lautet das Kommando von Noemi. Der Golden Retriever zögert nicht lange und bringt zwei Tennisbälle, auf denen Zahlen geschrieben sind. Diese Zahlen werden dann an der Tafel zu einer Rechenaufgabe zusammengestellt und gelöst - so schön kann Mathe sein. Celina und Kevin zeigen uns ihre Arbeiten am Computer, an dem sie Plakate und Fotos zum Unterricht mit Schulhund Oskar erstellen.

„Es ist schön, die Kinder so frei von Druck und Lernstress zu sehen“, erzählt uns die Sonderpädagogin.

v.l.n.r.: Hassan, Kevin, Celina, Schülerinnen und Schüler der GGS Lohmar; Susanne Deisenroth, Gabriele Willscheid, beide BürgerStiftungLohmar; Oskar mit Schülerin Noemi; Simone Schumacher, Sonderpädagogin

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok