Vereinsmitteilungen

Stadtwerke Lohmar

Am Samstag, den 14. April begrüßte der Ernte-Verein Donrath 1925 e.V. seine Mitglieder zur Generalversammlung im Saal “Weißes Haus”.

Leider waren nur knapp über 40 von 310 Mitgliedern der Einladung gefolgt. Der erste Vorsitzende Peter Klotz verlas den Geschäftsbericht des Jahres 2017. Das ganze Jahr über führte der EVD, angefangen im Karneval bis zur Silvester-Hütten-Gaudi, viele schöne Veranstaltungen durch. Auch die Tanzflöhe hatten großartige Auftritte in der Session 2016/17 und dem Beginn der Session 2017/18. Der ehemalige Prinz Sven ist nach einem Jahr Pause als Tollität wieder in den “aktiven Tanzdienst” zurückgekehrt.
Alles in allem konnte der Ernte-Verein einigermaßen konstante Mitgliederzahlen verzeichnen, auch wenn leider einige ältere Mitglieder durch Tod ausgeschieden sind.
Die einzelnen Veranstaltungen wurden wie immer durch die tatkräftige Hilfe der Mitglieder gut durchgeführt. Ohne diese Hilfe wäre das alles gar nicht zu stemmen, dafür an alle Helferinnen und Helfer ein herzliches Dankeschön!

der aktuelle Vorstand des Ernte-Verein Donrath 1925 e.V.
der aktuelle Vorstand des Ernte-Verein Donrath 1925 e.V.

Im Anschluss an den Geschäftsbericht wurden die Berichte der Beisitzer für Heimatpflege und Jugendarbeit vorgetragen und natürlich auch der Kassenbericht. Die Kassenprüfer bescheinigtem dem Vorstand eine vorbildliche Kassenführung und ließen die Versammlung über die Entlastung des Vorstands abstimmen.

Danach standen die Wahlen für alle Vorstandsposten außer dem geschäftsführenden Vorstand auf dem Programm. Zwei Vorstandsmitglieder kandidierten leider nicht mehr und verließen den Vorstand, bleiben dem Verein aber als aktive Mitglieder weiterhin erhalten. Ursula Steeger schied nach 2 Jahren als 2. Vorsitzende aus familiären Gründen aus und der Beisitzer Heimatpflege Kurt Rottländer nach 14 Jahren hervorragender Arbeit aus Altersgründen. Beiden gilt großer Dank vom gesamten Vorstand für die geleistete Arbeit. Der Posten für die Heimatpflege bleibt erst einmal unbesetzt, da Kurt Rottländer sich weiterhin um Nistkästen und Ruhebänke kümmert. Für das Amt der 2. Vorsitzenden konnte aus den Reihen der Tanzflöhe Anja Herz gewonnen werden, die den Vorstand ab jetzt unterstützen wird. Dafür wünschen wir ihr viel Erfolg. Als Kassenprüfer konnte auch wieder der bewährte Team aus Benno Reich, Hans Nix und Katharina Müller “verpflichtet” werden. Somit setzt sich der Vorstand nun wie folgt zusammen: 1. Vorsitzender Peter Klotz, 2. Vorsitzende Anja Herz, 1. Kassierer Markus Kroon, 2. Kassiererin Verena Nöckel, 1. Schriftführerin Karin Nöckel, 2. Schriftführerin Vanessa Kunzendorf, Beisitzer Kellermeister René Kunzendorf und der Beisitzerin Jugendarbeit Anika Lueg.

Nach dem offiziellen Ende der Versammlung blieben noch einige Mitglieder, um gemeinsam mit dem Vorstand den Abend gemütlich ausklingen zu lassen.

Zu erwähnen wären noch die beiden nächsten Termine: am 30. April ab 18 Uhr Maibaumstellen am Kirchplatz in Donrath und am 26. Mai um 10 Uhr Wanderwegesäuberung am Saal “Weißes Haus”.

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok