Vereinsmitteilungen

Stadtwerke Lohmar

MSC Youngster holen Meister und Vizemeistertitel in der Rundstrecken Challenge Nürburgring.

Beim Saisonfinale der Rundstrecken Challenge Nürburgring gingen fünf Piloten vom MSC Wahlscheid an den Start. Das Rennen „Schwedenkreuz“,mit einem 196 Fahrzeuge starken Teilnehmerfeld,wurde über eine Distanz von 3 Stunden mit Fahrt in die Dunkelheit ausgetragen.

Kevin Wolters reiste mit einem gehörigen Vorsprung in der Junior Wertung zum Nürburgring und wollte seinen VW Golf erneut als erster in seiner Klasse über die Ziellinie treiben. Michael Lachmayer wechselte sich wie gewohnt mit Dr. Arne Rostock auf einem BMW 325 ab. In der gleichen Klasse ging ebenfalls ein neues Mitglied des MSC Wahlscheid, der gebürtige Lohmarer, Alexander Fielenbach an den Start. Er teilte sich das Cockpit mit dem schnellen Skandinavier Oskar Sandberg.
Alexander Fielenbach schielte auch noch auf die Junior Trophy, wollte aber primär in seiner Klasse wieder einen Sieg einfahren. Alexander Brauer, der amtierende Vize Meister der RCN Junior Wertung setzte erneut auf seinen routinierten zweiten Fahrer Jörg Chmiela, holte sich aber für das dreistündige Rennen auch noch den Clubkameraden Günther Werner auf seinen schnellen Renault Clio Cup.

Das eineinhalb Stündige Zeittraining begann pünktlich um 9:45Uhr. Zahlreiche Unfälle ließen in der Anfangsphase jedoch keine schnellen Rundenzeiten zu und so mussten in den letzten 15 Minuten die schnellen Zeiten gesetzt werden.
Michael Lachmayer und Dr. Arne Rostock platzierten ihren BMW in der Klasse V4 auf dem 8 Startplatz von 15 Teilnehmern. Alexander Fielenbach und Oskar Sandberg konnten die Poleposition in dieser hart umkämpften Klasse einfahren.
Kevin Wolters musste sich in seiner Klasse aber ganz knapp geschlagen geben und konnte  das Rennen von Startplatz zwei in Angriff nehmen. Alexander Brauer, Jörg Chmiela und Günther Werner konnten mit dem Clio eine Fabelzeit herausfahren und belegten so ebenfalls den zweiten Startplatz in ihrer mit 16 Teilnehmern starken Klasse.
Das Rennen startete mit 15 Minuten Verspätung um 14:45Uhr. Startfahrer Chmielakonnte auf dem kleinen Franzosen jedoch schon in der ersten Runde in Führung gehen. Kevin Wolters erwischte einen Fabelstart und konnte ebenfalls in der ersten Kurve seinen Klassenkontrahenten überholen und seinen Vorsprung Runde um Runde ausbauen.
Alexander Fielenbach und Oskar Sandberg mussten alles geben um die Führung in Ihrer Klasse zu behalten. Durch einen taktischen Fehler musste sich das BMW-Duo leider kurz vor Rennende mit dem zweiten Platz in der Klasse begnügen. Michael Lachmayer und Dr. Arne Rostock konnten den achten Platz in der Klasse halten.
Alexander Brauer, Jörg Chmiela und Günther Werner erlitten nach zwei Stunden Renndistanz auf Platz eins liegend mit 2 Minuten Vorsprung einen Defekt am Schaltgestänge. Der Fahrer konnte den Rennwagen in die Box retten. Hier gaben die Mechaniker alles und reparierten das gebrochene Gestänge. Der Clio konnte mit Alex Brauer am Steuer nach 7 Minuten Standzeit auf die Verfolgung der Konkurrenten gehen.Am Endewurden Sie mit einem 5 Platz in der Klasse weit unter Wert geschlagen.
Was sich die ganze Saison schon andeutete wurde für Kevin Wolters, den schnellen Youngster des MSC Wahlscheid dann durch eine Klassensieg Gewissheit.

Nachdem RCNVize Junior Titel 2012 von Alexander Kudrass und 2014 von Alexander Brauer  holte Kevin Wolters den Sieg in der RCN Junior Meisterschaftmit 7 Klassensiegen in der Saison 2015 endlich nach Wahlscheid.
Doch damit nicht genug. Der 23 jährige Alex Fielenbach konnte sich den Vize in der Juniorwertung sichern, so dass beide Titel der hart umkämpfen RCN Nachwuchswertung  an Mitglieder des schnellen Vereins aus dem Aggertal gehen.

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok