Vereinsmitteilungen

Stadtwerke Lohmar

Der 7. Lauf zur Rundstrecken Challenge Nürburgring 2017 wurde wie immer auf der legendären Nürburgring Nordschleife ausgetragen. Über 160 Starter gingen in unterschiedlichen Fahrzeugklassen an den Start, mit dabei drei Piloten vom MSC Wahlscheid.

Der amtierende Meister und führender in der Nachwuchswertung Alex Fielenbach im Toyota 86GT, Finn Unteroberdörster im schnellen Golf 3 GTI von Keevin Racing & Sports und Alexander Brauer in seinem Renault Clio Cup Fahrzeug.

Finn Unteroberdörster, Alexander Brauer, Alex Fielenbach
Finn Unteroberdörster, Alexander Brauer, Alex Fielenbach
Clio 6
Clio 6

Der Toyota Pilot Alex Fielenbach wusste, dass er seine Klasse gewinnen muss um noch eine Chance auf die Titelverteidigung zu wahren. In der ersten Rennhälfte lieferte er sich einen spannenden Zweikampf mit einem Markenkollegen, konnte die Führung aber behaupten. Nach dem Boxenstopp konnte er seinen Vorsprung verwalten und so seinen 6. Klassensieg im siebten Rennen verbuchen.

Finn Unteroberdörster, mit 19 Jahren einer der jüngsten Piloten, teilte sich das Cockpit ermeut mit Janis Waldow. Im ersten Rennabschnitt konnten die beiden Junioren einen hauchdünnen Vorsprung heraus fahren. Diesen Vorsprung konnten sie im weiteren Rennverlauf noch ausbauen und so den ersten Platz von 13 Teilnehmern in ihrer Klasse einfahren. Damit festig er den 2 Platz in der RCN Rookiewertung und den 3. Platz in der Nachwuchswertung der RCN. .

Alexander Brauer und Jörg Chmiela bildeten die Fahrerpaarung auf dem Renault Clio Cup. Startfahrer Alexander Brauer ging gesundheitlich angeschlagen ins Rennen, konnte aber dennoch den Renault nach dem ersten Rennabschnitt auf Platz zwei liegend an Jörg Chmiela übergeben. Dieser versuchte alles um im weiteren Rennverlauf an den Führenden aufzuschließen, doch dieser war einfach bei diesem Rennlauf eine Klasse für sich. So musste sich die Fahrerpaarung Brauer/Chmiela am Ende mit einem zweiten Platz von 17 Teilnehmern in ihrer Klasse begnügen.

Die sehr guten Einzelergebnisse bescherten den MSC Piloten am Ende auch noch den Sieg in der Mannschaftswertung.

Das RCN Saisonfinale findet am letzten Samstag im September, wieder auf der Nürburgring Nordschleife statt, Alex Fielenbach muss trotz erneuten Klassensieg hoffen, dass die anderen Meisterschaftsanwärter patzen, damit ihm die Titelverteidigung gelingt. Die Führung in der Juniortrophy ist ihm aber fast nicht mehr zu nehmen.

Für Informationen rund um den Motorsport oder einfach nur um interessante Benzingespräche zu führen, eignet sich der immer am ersten Donnerstag im Monat ab 20:00 Uhr im Restaurant „Aueler Hof“ in Wahlscheid stattfindende Clubabend sehr gut.

Hier sind Gäste die einfach mal reinschnuppern wollen immer willkommen

Informationen finden Sie auch unter www.msc-wahlscheid.de

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok