Vereinsmitteilungen

Stadtwerke Lohmar

Das Wochenende am Nürburgring zur NBR Classic Veranstaltung stand unter einem besonderen Motto: Wer Freude hat, sollte auch Freude geben, so Teameigner Rainer Stoffel. Gemeinsam mit dem Partner CASA Cura hatte das Team Feel4Mini Race Motorsport eine Jugendgruppe aus dem Kinderheim Pauline von Mallinckrodt GmbH aus Siegburg eingeladen, die Faszination Motorsport aus nächster Nähe zu erleben. Die Organisatoren aus Cup und Tourenwagen Trophy, in der das Team mit dem grünen Mini unterwegs ist, hatte für die nötigen Eintrittskarten gesorgt.

Die Seriensponsoren Hankook Reifen und Uli Kainzinger von ENKE spendeten die passende Kopfbedeckung. Den 6 Jungs stand der Spaß ins Gesicht geschrieben. Stoffels und seine Mechaniker versorgten die Truppe mit allem Wissenswerten rund um den Mini und den Autorennsport auf dem Nürburgring. Monika Vondenhoff, die im Team Feel4Mini für die Verpflegung zuständig ist, konnte die Jungs mit Ihrem Begleiter bestens versorgen.

Das Fazit von Rainer Stoffel nach dem Besuch war eindeutig. Wenn auch unsere Rennergebnisse an dem Wochenende an der Technik gescheitert sind, so hat es dem Team sehr viel Freude gemacht in die strahlenden Gesichter unserer Gäste zu sehen. Das hat dann doch zu einem alles in Allem gelungenen Wochenende beigetragen.

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok