Vereinsmitteilungen

Stadtwerke Lohmar

Erlös geht an das Kinderdorf Hollenberg, Elisabeth Hospiz in Deesem und ausgewählte Projekte in der Kinder- und Jugendarbeit Lohmar

Das idyllische „Haus Stolzenbach“ ist das neue Motiv des Adventkalenders 2014. Das Gemälde wurde von dem Troisdorfer Lions-Freund Josef Hawle speziell für diese Aktion angefertigt.

Viele Geschäftsleute aus der Umgebung unterstützen erneut die Aktion des Lions Club Lohmar durch Sach- und Geldspenden, die man mit dem Kauf von Adventska-lender gewinnen kann. Jeder Adventskalender ist gleichzeitig ein Los. Hinter jedem Türchen verstecken sich mehrere Gewinne. Beispielsweise ein wohlschmeckendes Menü für zwei Personen in einem Lohmarer Restaurant oder ein Cabrio für ein Wochenende können gewonnen werden.
273 Gewinne mit einem Rekordwert von 10.575,00 Euro stehen zur Verfügung.

Der Adventskalender ist für die Adventszeit ein ideales Geschenk nicht nur für Freunde, Mitarbeiter oder Geschäftspartner, sondern man kann sich auch selbst beschenken. Bei der Lohmarer LesArt kann das vom Künstler handsignierte Kalenderbild im Rahmen erworben werden.

Zum Stückpreis von 5,00 Euro kann der Adventskalender u.a. bei den Lohmarer Geschäftsstellen der VR-Bank und der Kreissparkasse, sowie der Lohmarer LesArt erworben werden. Durch ein entsprechendes Plakat mit dem Kalenderbild sind die Verkaufsstellen zu erkennen. Selbstverständlich kann der Kalender auch bei den Mitgliedern des Lions Club Lohmar gekauft werden.

Der Lions Club Lohmar hofft, dass viele Bürger und Firmen diesen Adventskalender erwerben und somit die gute Sache unterstützen. Der gesamte Überschuss dieser Aktion geht zu Teilen an das Kinderdorf Hollenberg und an das Elisabeth Hospiz in Deesem. Ein weiterer Teil wird für ausgewählte Projekte in der Kinder- und Jugendarbeit in Lohmar verwendet.

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok