Vereinsmitteilungen

Stadtwerke Lohmar

Heidrun Kewald-Draschka und der Präsident Helmut Kem-merling übergeben den Bollerwagen an das Regenbogenhaus (Foto: Heinz-Gerd Pahl)
Heidrun Kewald-Draschka und der Präsident Helmut Kem-merling übergeben den Bollerwagen an das Regenbogenhaus (Foto: Heinz-Gerd Pahl)

Groß war die Freude über die Spende eines faltbaren Bollerwagens vom Lions Club beim Sommerfest des Ev. Kindergarten – Regenbogenhaus in Lohmar-Birk. Im Rahmen des sehr gut besuchten Sommerfestes übergab Heidrun Kewald-Draschka und der Lions Präsident Helmut Kemmerling den Bollerwagen an die Kindergartenleiterin Frau van Delft und erfreute Kinder. Gefüllt war der Bollerwagen noch mit 10 gelben Lions Warnwesten

Traditionell wurde die Lions Spendenübergabe noch mit dem Backen selbstgemachter, frischer Waffeln begleitet. Helmut Kemmerling (Club-Präsident): "Es ist immer eine große Freude zu sehen, wie die frisch gebackenen Waffeln bei den Kindern und ihren Eltern ankommen. Der Club wird diese Tradition weiter fortführen".

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok