Vereinsmitteilungen

Stadtwerke Lohmar

Zur Ausstellungeröffnung  „Abstraktion und Figur“ am Sonnatg, den 23. September, begrüßte die Vorsitzende  des Kunstvereins LohmART, Martina Furk, neben den ausstellenden Künstlern Regina Berge (Malerei) und Wilfried Vonderbank (Skulptur) zahlreiche Gäste,  die trotz des schlechten Wetters den Weg in die Kunsthalle in Scheiderhöhe gefunden hatten.

In der Ausstellung gelang eine harmonische Verbindung von abstrakter und figürlicher Malerei neben ausdrucksstarken Skulpturen aus unterschiedlichen Holzarten.

Die positive Resonanz der Besucher lässt ein weiteres gut besuchtes Wochenende am Samstag, den 29. September von 14 bis 18 Uhr und Sonntag, den 30. September 2018 von 11 bis 17 Uhr erwarten.

Foto 1: Regina Berge Ausschnitt der Arbeit "Old Scholl" von 2018
Foto 2: Wilfried Vonderbank zeigt Miniaturen

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok