Vereinsmitteilungen

Stadtwerke Lohmar

Das Adventskonzert des Kinder, Jugend- und Erwachsenenchor Lohmar e.V. steht immer im Zeichen eines Benefiz. So fanden wir nun endlich einen Termin und die Mitglieder des Vorstandes und der Jugend fuhren gemeinsam nach Troisdorf zu den Heidepänz, um dort einen Scheck in Höhe von 727,68 Euro, an die Leiterin Josefine Berger zu überreichen. Das Familienzentrum Heidepänz am Rotter See, ist eine inklusive und heilpädagogische Kindertagesstätte, dort werden in vier Tagesstättengruppen behinderte und nicht behinderte Kinder zwischen 6 Monaten bis zum Schuleintritt betreut. Außerdem werden in zwei heilpädagogischen Gruppen jeweils neun Kinder betreut.

Frau Berger zeigte den Mitgliedern des Chors die Einrichtung und alle waren sichtlich erstaunt, über das Angebot, was den Kindern geboten wird und wie ein Miteinander auch mit den behinderten Kindern gelebt werden kann. In den Räumlichkeiten am Rotter See sicherlich eine Erleichterung auch für das Personal. Laut Frau Berger, die jahrelang mit ihrem Team in Troisdorf Altenrath gearbeitet hat, kann man in der neuen Einrichtung die Kinder ganz anders erleben.

Umso mehr freuen wir uns hier ein bisschen unterstützen zu können. Wie in den vergangenen Jahren auch, sind wir begeistert, wie groß das Interesse der Menschen und wie hoch die Spendenfreude ist. Auch bei diesem Konzert konnte der Chor, der mit einem ausgesprochen abwechslungsreichen, festlichen Programm, das Publikum überzeugen.

Die Begleitung der choreigenen Band bracht zum Gesang noch eine eigene Note mit sich. Wir vom Vorstand danken allen Solisten und Sängern, sowie allen die im Hintergrund eine tolle Leistung bringen und freuen uns auf das nächste Konzert, welches im Oktober für und mit Rolf Zuckowski stattfinden wird. Näheres über den Chor und das Konzert "Kinder brauchen Musik" unter www.chor-lohmar.net

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok