Vereinsmitteilungen
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Gäste aus nah und fern beim 40-jährigen des Lohmarer Blasorchesters

Am 1. Juni wird auf dem Frouardplatz in Lohmar-Ort, die 40-Jahr-Feier des Lohmarer Blasorchesters gefeiert. Im Rahmen eines Open-Air-Festivals möchte der Verein unter dem Motto „Lohmar spielt auf“ mit möglichst vielen Musikfreunden seinen runden Geburtstag feiern, und dies natürlich auf musikalische Art und Weise.

So wird das Geburtstagskind selbst die Feier um 15 Uhr auf der großen Bühne eröffnen und einen Querschnitt seines aktuellen Repertoires darbieten.

Anschließend begrüßen wir die Big Band „BigSound“ aus dem benachbarten Rösrath bei uns. Das Ensemble beherrscht meisterlich die Perlen des Genres; alle Musiker sind darin ausgewiesene Experten und es wird für über eine Stunde der zentrale Platz in Lohmar fest in der Hand des typischen Big Band-Soundes sein, der direkt ins Ohr und in die Beine geht.

Dann treten die Gäste, die von weit her zu unserem Fest angereist sind, auf. Den Anfang macht der Musikverein „Harmonie“ Altstetten, lokalisiert in einem Stadtteil der größten Stadt der Schweiz, nämlich Zürich. Den Kontakt zu diesem Verein stellte uns die Lohmarerin Cordula Imbusch her, die zusammen mit ihrem Vater lange Jahre Mitglied im Lohmarer Blasorchester war und nun in Zürich lebt. Dieses Ensemble ist musikalisch fest in das Züricher Stadtleben integriert und bringt uns von dort ihre besten Musikstücke mit.

Das Finale bildet an diesem Geburtstagsabend die Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn. Diese Musikfreunde aus dem Münchener Umland waren bereits vor vier Jahren Gäste des Lohmarer Blasorchesters, als der „Bayerische Abend“ in der Jabachhalle zelebriert wurde. Und unser Verein revanchierte sich ebenfalls mit einem Gegenbesuch beim dortigen Sonnwendfest im Jahr 2017, das für alle Mitreisenden ein unvergessliches Erlebnis war. Diese Könner spielen selbstverständlich u. a. viele heimatbetonte Weisen, also genau passend für einen zünftigen und geselligen Samstagabend.

Kommen und feiern Sie mit uns! Groß und Klein sind eingeladen, bringen Sie viel gute Laune, Feierstimmung und Zeit mit. Der Eintritt ist frei. Getränke und Speisen zu fairen Preisen werden vorhanden sein, was dann noch fehlt, sind Sie! Es braucht nur noch schönes Wetter; wir sind durch die großen Schirme allerdings auch bei schlechterer Witterung bestens geschützt.

Veranstalter: Lohmarer Blasorchester 79 e. V. (ms/ah)

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok