Vereinsmitteilungen

Stadtwerke Lohmar

Schöner Erfolg für Schüler der Lohmarer Mundartgruppe

Nachdem sie bereits vor einem Jahr den Sprung auf die Bretter des großen Kölner Karnevals geschafft hatten, bestachen Celina Domscheit (als BVB Fan) und Max Röhrig (als FC Fan), beide Schüler der Mundartgruppe der Musik- und Kunstschule Lohmar unter der Leitung von Erwin Rußkowski, erneut mit ihrem Auftritt beim diesjährigen Vorstellabend des Literarischen Komitees im Festkomitee Kölner Karneval.

In „Profimanier“ präsentierten sie sich mit ihrem Auftritt vor vollem Haus im großen Sartory-Saal“ am letzten Samstag und standen den erwachsenen Rednern in Nichts nach.
Das bekannt sehr kritische  Publikum, bestehend aus Literaten und Karnevalsvorständen aus Köln und der Region, verfolgte die Pointen reiche Rede der beiden Lohmarer Talente mit Begeisterung und viel Applaus.

Es gehört schon eine gewaltige Portion Mut und vor allem Können dazu, sich vor solch „hohem Hause“ zu präsentieren und die Gäste im Saal für sich zu gewinnen. „Zilli unn Mattes“ können mit Fug und Recht von sich behaupten, dass ihnen das abermals gelungen ist, und darauf können die beiden, aber auch die Mundartgruppe Lohmar, in der sie seit gut zwei Jahren üben, sehr stolz sein.
Schon beim „Soundcheck“ gingen sie mutig auf die Musiker des Orchesters Helmut Blödgen zu und sprachen mit dem Leiter ab, wie sie sich in einer speziellen Stelle ihrer Rede die musikalische Begleitung vorstellen würden. Da ging es nämlich um die „Veltis-Arena“ auf Schalke, wo per Zufall der 1. FC Köln am nachfolgenden Tag antreten sollte. Aus diesem aktuellen Anlass hatten die beiden Jungkarnevalisten ihre Rede abgewandelt und eingebaut:
„ Veltins-Arena“, datt is dô, wo der FC morrjen jewinnt“.
Genau hier stimmte das Orchester dann die „FC –Hymne“ an, und der ganze Saal sang mit:
„Mir stonn zo dir, FC Kölle!“  – ein tolles Erlebnis für die beiden „Lohmarer Pänz“ und ein richtiges Gänsehautgefühl.
Am Tag danach zeigte sich, dass diese Ankündigung Wahrheit wurde: der FC siegte 3:0 auf Schalke!

Aber damit nicht genug: „Zilli unn Mattes“ wussten vom neuen „Appartemang“ von FC-Geisbock Hennes im Kölner Zoo genauso zu erzählen wie von der Schwester, die, weil sie abnehmen will,  gerade eine „Essich-Diät“ macht, was sich darin äußert, dass sie den ganzen Tag durch die Wohnung läuft und sich fragt: „Ess ich oder ess ich nicht?“

Mit „Zilli unn Mattes“ und ihrem Mundart-Zwiegespräch hat der rheinische Karneval ganz offensichtlich für die Zukunft ein viel versprechendes Redner –Duo gefunden, das im Kölner Sartory bereits die Fachleute überzeugte und aufhören ließ. Die ersten Engagements für die neue Session sind bereits unter Dach und Fach. Auch Lohmar und die Region dürfen sich wieder auf diese tollen Eigengewächse freuen und hier insbesondere der Brauchtumsverein “Saach hür ens“ Lohmar e.V., für dessen Sitzung am 23. Januar 2016 die beiden schon lange gebucht sind, werden sie und die Mundartgruppe doch nicht nur von diesem Verein sondern auch durch den Kulturrucksack des Landes NRW seit Beginn der Arbeit im März 2013 gefördert.

Ihr “Saach hür ens“ Lohmar e.V.

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Werbung


 

DWD Wetterwarnungen

Amtliche WARNUNG vor FROST
 
für Stadt Lohmar 
gültig von19.11 2018 20:00
gültig bis20.11 2018 10:00
 
Es tritt leichter Frost um -1 °C auf. In Tal- und Muldenlagen sinken die Temperaturen auf Werte bis -4 °C.

Warnstufen:
          

in-lohmar App

Ab sofort ist die in-lohmar App für Android-Smartphones im Google Play Store vorhanden

Wenn's Euch gefällt

in-lohmar.de auf facebook
in-lohmar.de auf Twitter

Willkommenskultur Lohmar

Freifunk Lohmar

unser Hoster

Wetter in Lohmar

Nächste Termine

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok