Vereinsmitteilungen

Lions Club Lohmar trifft auf Lohmar Lions

Die Namensgleichheit des Lions Clubs Lohmar mit der Basketballmannschaft des Turnvereins 08 Lohmar e.V., Lohmar Lions, war der Aufhänger für ein erfolgreiches Knüpfen von Kontakten und Kennlernen. Der Lions Club Lohmar hat sich schnell bereit erklärt, die Anschaffung von Trikots für U 18 mit einer großzügigen Spende zu unterstützen. Am 24. April 2018 war es soweit, Peter Snoek, Helmut Kemmerling und Ulricke Shalaby vom Präsidium des Lions Clubs überreichten im Beisein von Wolfgang Richter Karl-Heinz Bayer und Helmut List vom Vorstand des Turnvereins symbolisch eine stolze Spende in Höhe von 800,00 Euro. Die Kids hatten schon die nagelneuen Trikots übergestreift und übernahmen auch das Maskottchen, einen stolzen und riesengroßen Stofflöwen. Über den Namen des Maskottchens wird in der nächsten Mannschaftssitzung abgestimmt. Die Jungs freuten sich riesig und brennen schon auf den Spielbeginn in der Meisterschaftssaison, um ihr erlerntes zeigen zu können.

Lohmar Lions gehen „hinter Gitter“

Am 23. 04. gingen die Lohmar Lions zum mittlerweile bereits fünften Male „hinter Gitter“ - sie spielten in der JVA Siegburg gegen eine Mannschaft der dortigen Häftlinge.
Wie bereits bei den vorigen Spielen standen auch dieses Mal eher der Spaß und der soziale Faktor im Vordergrund. Die Lions – angetreten in der Besetzung Frank Zimmermann, Dennis Wagner, Philipp Wermert, Roman Terhart, Léon Bräunling, Uwe Kögler sowie Bastian Müller vom TSV Seelscheid – dominierten sportlich das Geschehen doch recht eindeutig, trotzdem machte das Spiel allen Beteiligten so viel Freude, dass eine frühere Wiederholung in kürzerem zeitlichem Abstand als den bisherigen halbjährlichen Begegnungen vereinbart wurde.

Lohmar Lions Kids treffen sich zum Re-Match mit den Leichtathleten

Am 24. 04. trafen die Nachwuchsspieler der Lohmar Lions nach dem ersten Match sechs Wochen zuvor erneut auf die vereinseigene Leichtathletikgruppe.
Die Lions – die erstmals in den neuen eigenen Trikots antreten konnten – nutzten das Aufeinandertreffen als Vorbereitung auf das am 10.05.2018 (Himmelfahrt) anstehende Turnier im luxemburgischen Walferdange und probierten einige der im Training eingeübten Aufstellungen und Spielzüge aus, die Leichtathleten spielten sich für ihre geplante Teilnahme am Mitternachtsturnier in Sankt Augustin ein.
So entstand ein munteres Spiel, bei dem nicht das Ergebnis im Vordergrund stand, sondern der Spaß und das Umsetzen der Trainingsinhalte.

Alle Beteiligten hatten eine Menge Spaß

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok