Vereinsmitteilungen

Stadtwerke Lohmar

Erhard Heise neuer Vereinsvorsitzender – Josef Lux legt Amt aus Altersgründen nieder

(Lohmar) – Bei der gestrigen Jahreshauptversammlung des Lohmarer Vereins für Bildung und Kultur – kurz: LoBiKu e.V. – wurde in den Lohmarer Höfen der Lohmarer Erhard Heise einstimmig zum neuen Vereinsvorsitzenden gewählt, nach dem Josef Lux sein Amt aus Altersgründen niedergelegt hatte. Zum zweiten Vorsitzenden wählte die Mitgliederversammlung – ebenfalls einstimmig - den Neuhonrather Rainer Seegert. Weitere personelle Änderungen gab es im erweiterten Vorstand nicht.

2.Reihe, zweiter von rechts: Erhard Heise, Neuer Vereinsvorsitzender
2.Reihe, dritter von links: Rainer Seegert, zweiter Vorsitzender
1. Reihe, zweiter von rechts: Josef Lux, Ehrenvorsitzender (Foto: mlinski)
2.Reihe, zweiter von rechts: Erhard Heise, Neuer Vereinsvorsitzender
2.Reihe, dritter von links: Rainer Seegert, zweiter Vorsitzender
1. Reihe, zweiter von rechts: Josef Lux, Ehrenvorsitzender (Foto: mlinski)

„Die Fortsetzung der langjährigen guten Vereinsarbeit, das Gewinnen vor allem jüngerer Vereinsmitglieder und das Schaffen neuer Kultur- und Reiseangebote, so der neue Vorsitzende, wird die Hauptarbeit des neuen Vorstandsteams sein.“ In einer sehr emotionalen Laudatio würdigte Erhard Heise den zurückgetretenen Josef Lux. Er verlieh ihm im Namen des Vereins den Titel „ Ehrenvorsitzender“. Sehr bewegt nahm Josef Lux die Auszeichnung entgegen. Heise: „Lux habe mit Geduld und Einfühlungsvermögen den Verein zu dem geführt was er heute für mehr als 150 Lohmarer Bürger und Vereinsmitglieder ist. Eine nicht mehr wegzudenkende kulturelle Einrichtung in Lohmar.“

Mit der Solistin Rita Jany aus Troisdorf präsentierte im zweiten Teil der Versammlung der Verein seinen Mitgliedern eine Hommage an Willi Ostermann in kölscher Mundart. Mit Gitarre und Gesang lies Rita Jany das Leben von Willi Ostermann kurzweilig an den Zuhörern vorüber ziehen. Als Jany zum Schluss das Lied „Ich mööch zo Foß no Kölle gon.“ intonierte, hielt es keinen mehr auf den Plätzen, alles sang und schunkelte mit.

• Lux war Ideengeber

Lux war Ideengeber und einer der Gründungsväter des Vereins. Das Fehlen eines Vereins in Lohmar, der sich allgemein um Kultur und Bildung kümmert, war ihm immer ein Anliegen. Im November 2006 gründeten auf seine Initiative hin 13 Lohmarer Bürger LoBiKu, darunter auch der heutige Bürgermeister Horst Krybus. Zuletzt hatte sich Josef Lux noch energisch für die Anerkennung der Gemeinnützigkeit des Vereins eingesetzt. Was ihm auch gelungen ist. Seit dem 1.Januar 2015 ist LoBiKu gemeinnützig.

• Reise- und Kulturangebote von LoBiKu

Informationsveranstaltungen, Tages – und Mehrtagesreisen und Theaterbesuche werden den Mitgliedern angeboten, zu kostendeckenden Preisen. Ob Theaterbesuche in der Umgebung, Besuche des Europaparlaments, des Bundes- oder des Landtages, Weihnachtsmärkte, Radioteleskop in Effelsberg usw., alles wird selbst organisiert und den Mitgliedern angeboten.

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Werbung


 

DWD Wetterwarnungen

Amtliche WARNUNG vor FROST
 
für Stadt Lohmar 
gültig von17.11 2018 00:00
gültig bis17.11 2018 09:00
 
Es tritt leichter Frost zwischen 0 °C und -2 °C auf.

Warnstufen:
          

in-lohmar App

Ab sofort ist die in-lohmar App für Android-Smartphones im Google Play Store vorhanden

Wenn's Euch gefällt

in-lohmar.de auf facebook
in-lohmar.de auf Twitter

Willkommenskultur Lohmar

Freifunk Lohmar

unser Hoster

Wetter in Lohmar

Nächste Termine

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok