Vereinsmitteilungen

Stadtwerke Lohmar

Am Samstag, dem 19. Mai 2018 zeigen Ihnen Mitarbeiterinnen des Repair Cafés Lohmar von 10 bis 14 Uhr im katholischen Pfarrzentrum Lohmar, Kirchstr. 26, wie sich aus ausgedienten langen Hosen kurze Sommerhosen und Taschen arbeiten lassen. Bringen Sie einfach Ihre ausrangierten Hosen mit. Mitarbeiter werden Ihnen helfen daraus Shorts, Bermudas oder Capris zu schneidern. Und aus den abgeschnittenen Hosenbeinen lassen sich mit etwas Geschick ausgefallene Taschen arbeiten.

Natürlich stehen Ihnen auch am 19.Mai die gewohnten Leistungen des Repair Cafés zur Verfügung. Wie immer helfen Ihnen ehrenamtliche Reparierer bei defekten Fahrrädern, Kleingeräten wie Toaster, Föhn, Mixer, Radio, Staubsauger und auch Uhren. Auch beim Schärfen stumpf gewordener Messer wird Ihnen geholfen. Die angebotenen Hilfestellungen sind kostenlos. Nur die Ersatzteile sind kostenpflichtig. Eventuelle Wartezeiten lassen sich im Café bei Kaffee, Tee und Kuchen überbrücken. Auch die Tauschbörse für Kleingeräte wird wieder eingerichtet sein. Außerdem können alte Handys und nicht mehr genutzte Brillen abgegeben werden.

Kontakt:
Michael Sahner Tel.: 02246-8225 und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anzeige

Gerd Streichardt: Die Geschichte von Wahlscheid   Erwin Rußkowski: Uss dem Levve   Lohmarer Sagen und Geschichten   Naturerlebnisse in der Wahner Heide und Umgebung: Fotografiert von Georg Blum    Hans Heinz Eimermacher: Reber ermittelt ...: Kleinstadtkrimis   Der Lohmarer Erbenwald: Zur Geschichte des im Jahr 1144 erwähnten Forstes   Baudenkmäler der Stadt Lohmar: Erläuterungen, Besonderheiten

Nächste Termine

Anzeige

amazon Anzeigen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok